. .
Aktuelles – com&on Medienagentur

Aktuelles

Software-Entwicklung: BeltCon 2 Bandanlagen-Berechnung

Extrem komplex ist die Auslegung von Fördergurtsystemen. Die ContiTech Conveyor Belt Group hat sich entschlossen, ihr hochspezialisiertes Expertenwissen auf diesem Gebiet in einer Applikation zu bündeln. Für Programmierung und Design verpflichtete das Unternehmen die com&on Medienagentur.

Software-Entwicklung: BeltCon 2 Bandanlagen-Berechnung

„In dieser Applikation steckt extrem viel technisches Know-how“, erklärt ContiTech Anwendungstechniker Florian Wiegmann. „Das gilt sowohl für die Engineering-Expertise von ContiTech als auch für die Software-Entwicklung durch com&on.“

Die Applikation berechnet passende und wirtschaftliche Zugträger anhand von über 40 Parametern pro Bandabschnitt. Nach Eingabe der Daten kalkuliert das Programm die wirkenden Kräfte und erstellt eine schematische Zeichnung der Bandanlage. Die so ausgelegten Gurtsysteme können für spätere Nutzung gespeichert und als Datenblatt im Corporate Design exportiert werden.

Ausgewählte Administratoren im Unternehmen pflegen die Produktdaten über eine einfach zu bedienende Eingabemaske. Anwendungstechniker der Conveyor Belt Group auf der ganzen Welt können effiziente Gurtsysteme mit BeltCon berechnen.

www.contitech.de

zurück