com&on medienagentur

Hannover

Brasilien

Tagesstätte "Arção Paroquial de Assistência – APA

Das Projekt arbeitet mit Kindern und Jugendlichen der lokalen Armenvierel, den sogenannten "Favelas" am Stadtrand von Carpina, einer Stadt im Nordosten Brasiliens. In den Favelas fehlt es an Infrastruktur, städtische Dienste wie Wasser, Abwasser, Elektrizität und Müllentsorgung werden nicht bereitgestellt. Die Bewohner der Favelas sind häufig arbeitslos oder verdienen ihren geringen Unterhalt als Tagelöhner oder Putzfrau. Selbst Kleinbauern sind aufgrund von klimatischen Bedingungen und der Landwirtschaft oftmals nicht mehr in der Lage von ihren eigenen Erträgen zu leben.

Das Ziel der Projektarbeit ist es, den Heranwachsenden der Armenviertel zu einer Schulausbildung zu verhelfen, sie zu einem positiven Zusammenleben in der Gemeinschaft zu befähigen und mit ihnen Fertigkeiten und Fähigkeiten zu entwickeln, die die Voraussetzungen für eine eigenständige spätere Berufstätigkeit sind.

Die Kleinkinder verbringen den Tag in der Einrichtung und werden umfassend versorgt und betreut. Die Schulkinder besuchen die öffentlichen Schulen des Stadtviertels und kommen vor und nach dem Unterricht in die Tagesstätte.

Joao-Luis

Geb. 12.09.

  • Twitter – com&on Medienagentur
  • Google+ – com&on Medienagentur
  • Facebook – com&on Medienagentur
  • Xing – com&on Medienagentur

com&on Medienagentur | Leisewitzstraße 47 | 30175 Hannover Copyright © 2017